Kulturdenkmal aus künstlerischen Gesichtspunkten - Elegante Altbauvilla

 

Auf einen Blick

Objekt: Haus in Wiesbaden (Wiesbaden)
Wohnfläche: ca. 337 qm
Grundstück: ca. 1132qm
Baujahr: 1910
Verfügbar ab: Nach Vereinbarung
Kaufpreis: 2.000.000,00 EUR Objekt-ID: 1498

Objektbeschreibung

DAS OBJEKT:
Im Jahre 1910 reichte der Architekt Alfred Schellenberg für den Bauherrn Eugen Buderus den Bauantrag für diese besondere Villa ein. Charakteristisch für die Altbauvilla ist die porzellanglatte Ausgestaltung der Fassade, dir ihr ein äußerst elegantes Erscheinungsbild verleiht. Klare und feine, vorrangig, vertikale sowie horizontale Linien unterstreichen die filigrane Architektur und machen sie zum Kulturdenkmal aus künstlerischen Gründen.

Die Altbauvilla ist derzeit in drei Wohneinheiten aufgeteilt, die sämtlichst vermietet sind.


DIE LAGE:
Wiesbadens südliches Villengebiet, seitlich der Biebricher Allee, zählt zu den Gebieten auf die städteplanerisch um 1900 besonders großes Augenmerk gelegt wurde. Dies spiegelt sich noch heute in der „hervorragenden historischen Dichte“ der dort vorfindbaren, besonderen Altbauvillen wider. Das schöne Straßenbild gekrönt von altem Baumbestand und gepaart mit der verkehrstechnisch günstigen und zugleich ruhigen Lage macht die Seitenstraßen der Biebricher Allee zu einem der beliebtesten Wohngebiete von Wiesbaden.


DIE DISTANZEN:
Wiesbaden Innenstadt: 3 Autominuten
Flughafen Rhein-Main: 25 Autominuten
A66: 5 Autominuten


DIE ANGABEN ZUM ENERGIEAUSWEIS:
Energieausweis nicht erforderlich. Denkmalschutzobjekt.


SONSTIGES:
Die Provision beträgt 5,95% inkl. MwSt. des Kaufpreises und ist vom Käufer bei Abschluss des Kaufvertrages zu zahlen.

Die vorstehenden Angaben beruhen auf Informationen dritter Personen. Für die Vollständigkeit und Richtigkeit übernimmt Peters & Peters Sotheby´s International Realty keine Haftung.

Sollten wir Ihr Interesse für diese tolle Immobilie geweckt haben, rufen Sie einfach Jennifer Peters in unserem Wiesbadener Büro an oder schreiben Sie uns eine Email.

Kontakt

Peters & Peters Sotheby`s International Realty
Arndtstraße 24
60325 Frankfurt am Main

t: +49 (0)69 23 80 79 30
f: +49 (0)69 23 80 79 329

E-Mail: olivier.peters@ppsir.de


Peters & Peters Sotheby`s International Realty
Danziger Straße 50a
65191 Wiesbaden

t: +49 (0)611 89 05 92 10
f: +49 (0)611 89 05 92 29

E-Mail: jennifer.peters@ppsir.de


Peters & Peters Sotheby´s International Realty
Louisenstraße 84
61348 Bad Homburg

t: +49 (0)6172 944 91 53
f: +49 (0)611 89 05 92 29

E-Mail: olivier.peters@ppsir.de

Ihr Ansprechpartner: Jennifer Peters, LL.M.
Telefon: +49 (0)611 89 05 92 10
Mobil: +49 (0)175 24 22 278
E-Mail: jennifer.peters@ppsir.de

Reserviert
Reserviert

 

Kontakt

Peters & Peters Sotheby`s International Realty
Arndtstraße 24
60325 Frankfurt am Main

t: +49 (0)69 23 80 79 30
f: +49 (0)69 23 80 79 329

E-Mail: olivier.peters@ppsir.de


Peters & Peters Sotheby`s International Realty
Danziger Straße 50a
65191 Wiesbaden

t: +49 (0)611 89 05 92 10
f: +49 (0)611 89 05 92 29

E-Mail: jennifer.peters@ppsir.de


Peters & Peters Sotheby´s International Realty
Louisenstraße 84
61348 Bad Homburg

t: +49 (0)6172 944 91 53
f: +49 (0)611 89 05 92 29

E-Mail: olivier.peters@ppsir.de

Ihr Ansprechpartner: Jennifer Peters, LL.M.
Telefon: +49 (0)611 89 05 92 10
Mobil: +49 (0)175 24 22 278
E-Mail: jennifer.peters@ppsir.de

 

Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

The Sotheby's International Realty® luxury real estate network. Offering a collection of luxury homes, estates and properties for sale throughout the world.